Bei den Ice Aliens ist es bereits Tradition, dass zum Beginn einer jeden Saison ein Bambiniday ausgerichtet wird. In diesem Jahr findet er am 16. September von 14:30 Uhr – 17:30 Uhr in der Eissporthalle Ratingen statt.

Mädchen und Jungen bis 10 Jahre können ihre ersten Schritte auf dem Eis wagen. Wer schon sicher auf den Kufen steht, hat die Möglichkeit sich als kleiner Eishockeyprofi auszuprobieren. Hierzu stellt der Verein kostenfrei die nötige Ausrüstung leihweise zur Verfügung (solange der Vorrat reicht).

Janusz Wilczek, Cheftrainer der Ratinger Ice Aliens, und sein Nachwuchs-Trainerteam unterstützen gemeinsam u.a. mit Spielern der Seniorenmannschaft bei den ersten Erfahrungen im Umgang mit Schlittschuhen und Eishockeyschlägern – der Spaß wird hierbei ganz bestimmt nicht zu kurz kommen.

Die Teilnahme am Bambiniday ist kostenlos!

In diesem Jahr wurde das Konzept geändert, so dass nun einzelne Stationen auf dem Eis eingerichtet werden, in denen die Kinder unterschiedliche Schwerpunkte intensiv kennen lernen können.

Traditionell ist auch die Aktion des Düsseldorfer Airports, der seit Jahren unsere Nachwuchsarbeit unterstützt. Die erste Neuanmeldung zum aktiven Nachwuchs-Eishockeyspieler bei den Ice Aliens prämiert der Flughafen Düsseldorf mit einem Gutschein zum Kauf von Schlittschuhen.

Die Ice Aliens freuen sich über das Interesse der Kinder und deren Eltern. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass sich über diese Veranstaltung junge Spielerinnen und Spieler für den schnellen Sport auf dem Eis entschieden haben und heute in den Nachwuchsmannschaften der Ice Aliens aktiv sind.

Wer sich jetzt noch anmelden möchte, sollte sich beeilen. Unter der Internet-Adresse www.bambiniday.de kann dies unkompliziert und schnell erfolgen.

PARTNER & SPONSOREN